Corporate Real Estate Management bei Swisscom

Corporate Real Estate Management bei Swisscom


February 2015

Historisches Wachstum und flexible Marktorientierung internationaler Konzerne als Auslöser eines fast schon lebendigen, heterogenen Immobilienportfolios. Aufgrund der gewachsenen Vielfalt der Gebäudenutzungsarten steht das moderne CREM immer wieder vor neuen Herausforderungen um immobilienspezifische Aufgaben in einer Zentralen Einheit zu bündeln. Daher stellt sich die Frage wie eine solche Bündelung, auch organisatorischer Natur, durchgeführt werden sollte und mit welchen Erfolgen, aber auch Misserfolgen man dabei rechnen kann.

Keywords: Strategie, Organisation, Vermögens, Innovation

Please login to access this document.



HINT: Your User Name may be your email address



Password is case-sensitive